Theater SpielArt e.V.

gemeinnütziger Theaterverein

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse! Der Schutz Ihrer Privatsphäre beim Umgang und der Verarbeitung personenbezogener Datensätze ist für uns ein wichtiges Anliegen, bitte nehmen Sie daher die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kenntnis.

Der gemeinnützige Theaterverein Theater SpielArt e.V. nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Theater SpielArt nutzt und verarbeitet persönliche Daten gemäß den aktuell gültigen gesetzlichen Bestimmungen, speziell im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der euro-päischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu), des Telemediengesetzes (TMG) sowie des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes (NSDG).

Es liegt in unserem Interesse, dass Sie jederzeit wissen, wann und warum wir welche Daten für die Aufrechterhaltung eines funktionierenden Spielbetriebs speichern und im Rahmen unserer Öffentlich-keitsarbeit verwenden.

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wenn Sie die Website von Theater SpielArt e.V. besuchen, die Mitgliedschaft in unserem Theaterverein erwägen oder aktives Ensemblemitglied werden möchten. 


VERANTWORTLICHKEIT Verantwortliche Stelle im Sinne der europäischen Datenschutzgrund-verordnung Art. 4 Abs. 7 , des Bundesdatenschutzgesetzes und des Niedersächsischen Daten-schutzgesetztes ist der gemeinnützige Theaterverein Theater SpielArt e.V., Holzstraße 20, 21702 Ahlerstedt-Bokel, für die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen zuständig.

Der Datenschutzbeauftragte ist unter der E-Mail-Adresse thg.willberger@t-online.de erreichbar.


GRUNDSÄTZLICHES ZUM UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN Sie können unsere  Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser und die Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Datensätze können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebotes.

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personen-bezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulares erhoben werden, ist aus dem offerierten Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.


IHRE RECHTE UND KONTAKTAUFNAHME Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten und Datensätze.  Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer person-enbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt auch für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.


PERSONENBEZOGENE DATEN Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über eine be-stimmte oder bestimmbare natürliche Personen, die Rückschlüsse auf Ihre persönlichen, sachlichen, wirtschaftlichen oder tatsächlichen Verhältnisse zulassen. Dazu gehören zum Beispiel auch Adressdaten (z. B. Name, Geburtsdatum und Kontaktdaten). Informationen, die nicht direkt mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden, fallen nicht darunter.


KONTAKTE ZU INSTITUTIONEN, VERBÄNDEN, KULTURELLEN EINRICHTUNGEN, VIPs & MULTIPLIKATOR*INNEN Von Geschäftskontakten, VIPs und Multiplikator*innen verarbeiten wir Namen und Kontaktdaten sowie ggf. Institutionen, für die Sie tätig sind. Die Daten erhalten wir entweder von Ihnen selbst oder bei Netzwerkveranstaltungen, an denen Sie teilnehmen, oder wir haben sie in öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Websites von öffentlichen Stellen) recherchiert und gespeichert, sofern wir der Meinung sind, dass Sie Interesse an Einladungen als Ehrengast haben oder wir Ihnen relevante Informationen für Ihre Arbeit zukommen lassen könnten.


KONTAKTFORMULAR Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. 

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a Art. 6 Abs. 1 S. 1 Nr. a i.V. m. Art. 7 EU-DSGVO, und § 33 NDSG). Der Nachweis Ihrer Einwilligung gilt als erbracht da die Dateneingabe freiwillig im OPT-in erfolgt. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. 

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).


SONSTIGE WEITERGABE DER DATEN Unsere externen Dienstleister, z.B. an unseren Media-partner M E D I E N Z E N T R U M Stade GmbH & Co. KG, die in unserem Auftrag eine Datenverarbeitung durchführen, sind i.S.d. Art. 28 DS-GVO vertraglich verpflichtet, die personenbezogenen Daten nach den geltenden Vorschriften zu behandeln. Soweit diese Unter-nehmen mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.
Wir behalten uns vor, Ihre personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte Stellen zu übermitteln, wenn wir hierzu gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss verpflichtet sind.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte findet grundsätzlich nicht statt.


ZWECK DER ERHEBUNG UND VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN SOWIE DEREN RECHTSGRUNDLAGE Die von uns erhobenen Daten und Datensätze dienen in erster Linie dazu, den Produktions- & Spielbetrieb unseres regionalen niederdeutschen Tourneetheaters Theater SpielArt e.V. aufrecht zu erhalten und einen funktionierenden Spielbetrieb zu gewährleisten. Dies gilt für vereinsinterne Kommunikationsabläufe, Dokumente und Produktionspapiere wie z.B. Ensemble- & Besetzungslisten, aber auch für alle extern notwendigen Produktionspapiere und Veröffentlichungen im Rahmen unserer PR- & Öffentlichkeitsarbeit einschließlich unserer Website. 


HANDHABUNG & ABWICKLUNG VON VEREINBARUNGEN, ABSPRACHEN UND VERTRÄGEN Theater SpielArte.V. verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung bestehender oder abzuschließender Vereinbarungen, Absprachen oder Vertragsverhältnisse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. 

In diesem Rahmen nutzt Theater SpielArt e.V. die Daten, um Sie unter anderem über den Produktions- & Vorstellungsbetrieb und etwaige Änderungen des Programms zu informieren. 
Falls Sie mit uns in einer geschäftlichen Verbindung stehen, verarbeiten wir Ihre Daten zur An-bahnung und Erfüllung unserer Verträge. Die Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.


MEDIEN- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT Wenn Sie in unseren Presse-, VIP- und Multiplikatoren-verteilern sind, verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO für die Kontakt-aufnahme im Rahmen unserer Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Als Journalist*innen möchten wir Sie mit den Informationen, die wir Ihnen schicken, bei Ihrer Arbeit unterstützen. Als VIPs und Multi-plikator*innen möchten wir Sie zu unseren Vorstellungen einladen oder Ihnen relevante Informationen für Ihre Arbeit zukommen lassen.

Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und ausschließlich im Zusammenhang für die hier genannten Zwecke verwendet, zu denen Sie die Daten zur Verfügung gestellt haben. Zu anderen Zwecken werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur dann verarbeitet und genutzt, wenn Sie als Nutzer darin eingewilligt haben oder eine Verarbeitung und Nutzung auch ohne Einwilligung von Gesetzes wegen zulässig ist.


DAUER DER SPEICHERUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN Ihre personenbezogenen Daten und Datensätze werden im Regelfall einer Vereinsmitgliedschaft für die Dauer Ihrer Mitglied- schaft gespeichert. 

Im Falle der schriftlichen Erklärung Ihres Austritts, Widerrufs oder Antrags auf Löschung auf weitere Nutzung Ihrer Daten werden diese unverzüglich für die weitere Verwendung gesperrt und gelöscht, soweit dem keine steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten  (§§ 147 AO, 257 HGB) entgegenstehen oder Sie ausdrücklich in die weitere Nutzung dieser Daten eingewilligt haben.


WER BEKOMMT MEINE DATEN? Theater SpielArte.V. wird Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergeben, wenn Sie der Übermittlung zugestimmt haben oder dies zur einwandfreien Durchführung des Spielbetriebes notwendig ist. Ihre Zahlungsdatensätze zur Begleichung des jährlichen Mitgliedsbeitrages (Geldinstitute, Kreditkartendaten oder IBAN), soweit Sie diese dem Theaterverein zur Kenntnis gebracht haben, werden ausschließlich zum Zwecke der Zahlung des Mitgliedsbeitrages gespeichert oder genutzt und in keiner Weise an Dritte weitergegeben. 


DATENSICHERHEIT Zum Schutz der von Ihnen übermittelten Daten vor unberechtigtem Zugriff sowie Missbrauch durch Dritte haben wir weitreichende technische und organisatorische betriebliche Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Diese Maßnahmen erfüllen die hohen gesetzlichen Vorgaben der nationalen Vorschriften und werden stets an den aktuellen Stand der Technik angepasst.


AUFLISTUNG IHRER RECHTEAUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG UND ÜBERTRAGUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN Gemäß Artikel 15 EU-DSGVO, § 51 NDSG haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen bei uns gespeichert haben. Das Auskunftsrecht umfasst u. a. folgende Informationen:

  • Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung
  • Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • Kategorien von Empfängern (intern und extern), an die die personenbezogenen Daten offengelegt werden bzw. worden sind
  • Speicherdauer der personenbezogenen Daten, falls dieses nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • Bestehen eines Rechts auf Berichtigung und Löschung der personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruchsrecht gegen diese Verarbeitung
  • Bestehen eines Beschwerderechts bei zuständiger Aufsichtsbehörde
  • die verfügbaren Informationen über die Herkunft der personenbezogenen Daten bei nicht direkter Erhebung der personenbezogenen Daten

Für Sie besteht das Recht auf Berichtigung (Artikel 16 EU-DSGVO, § 52 NDSG) Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten.  Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung (Artikel 17 EU-DSGVO, § 52, § 28 Abs. 2 und 3, § 32 Abs. 2 und 3 NDSG) der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen dem entgegenstehen (siehe Ziffer 5). 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über unsere Datenverarbeitung der personenbezogenen Daten zu beschweren. Die für uns zuständige Daten-schutz
aufsichtsbehörde ist »Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzen-straße 5, 30159 Hannover«.


LINKS Sofern Sie externe Links anklicken, die auf unserer Website angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links.

 

Stand: Januar 2019

Der Medien- & Datenschutzbeauftrage des gemeinnützigen Theatervereins Theater SpielArt e.V.

Vielen Dank für ihr Informationsinteresse!