Theater SpielArt e.V.

gemeinnütziger Theaterverein

Produktionsdramaturgie (PD)
Inske Albers-Willberger

Inske Albers-Willberger


Ausbildung, Studium, Beschäftigung

  • 1969 – 1984 Ballettschule der VHS Delmenhorst Klassisches Ballett - Ausbildungskurse
  • 1984 – 1987 Städtische Kliniken Delmenhorst Ausbildung zur Krankenschwester
  • 1987 – 1990 Ev. Krankenhaus Hubertus Berlin Anstellung als Krankenschwester
  • 1990 – 1996 Freie Universität Berlin (FU)  Studium der Theaterwissenschaft, Pädagogik und Psychologie
  • 1990 – 1996 Krankenhaus am Urban Berlin - Studentische Aushilfen als Krankenschwester
  • SZ 1993/94 Maxim-Gorki-Theater Berlin - Praktika in der Dramaturgie
  • 2002 / 2003 Städtische Kliniken Delmenhorst - Anstellung als Krankenschwester
  • 2005 / 2006 BBS II Delmenhorst - Honorardozentin für Krankenpflege
  • 2007 – 2011 Spielsprachschule Abrakadabra Delmenhorst - Dozentin für Englisch
  • Seit 2009 Löwenstein Medical (LM) Medizingerätefirma - Patientenbetreuung

 

Engagements

  • 1970, 1971, 1973, 1978, 1980, 1981 und 1984 Niederdeutsche Bühne Delmenhorst (NDT Delmenhorst)
  • 2010 – 2012 NBB Niedersachsen und Bremen e.V. - NDB Brake und Varel, NDT Neuenburg und NDB Cuxhaven Produktionsdramaturgie & Textbearbeitungen
  • Ab 2011 Verlagsarbeit / Übertragungen ins Niederdeutsche - Mahnke Theaterverlag Berlin (Karl-Mahnke Theaterverlag Verden), VVB Norderstedt & Rowohlt Theaterverlag Hamburg, Litag Theaterverlag München 
  • Seit 2017 Theater SpielArt e.V. Niederdeutsches Tournee- & Ausbildungstheater Leitungsteam - Produktions-dramaturgie (PD) , Engagements Schauspiel & Regieassistenz, Übertragungen ins Niederdeutsche


Übertragungen ins Niederdeutsche:

  • 2011 Karl-Mahnke Theaterverlag Verden, „Nora“ und „Muxmäuschenstill
  • Litag Theaterverlag München, „Schreib’ mich in den Sand
  • 2016 Rowohlt Theaterverlag Hamburg, „Das Missverständnis
  • 2017 Theater SpielArt e.V., „Zurück zum Happy End
  • 2018 Rowohlt Theaterverlag Hamburg, „Night, Mother
  • 2019 Theater SpielArt e.V., „Der vermeintlich Kranke
  • 2020 Rowohlt Theaterverlag Hamburg, „Geschlossene Gesellschaft
  • 2021 Karl-Mahnke Theaterverlag Berlin, „Umstellt
  • 2022 Litag Theaterverlag München, „Veronikas Zimmer


Inske Albers-Willberger

Fliederstraße 16 26670 Uplengen-Remels
Email inske.albers@gmail.com
Tel. 0 49 56 / 9 28 26 35

Vielen Dank für ihr Interesse an unserer regionalen Theaterarbeit!
Und bleiben Sie gesund und zuversichtlich!