Theater SpielArt e.V.

gemeinnütziger Theaterverein

Theaterproduktionen von Theater SpielArt

Projektbeschreibungen    

Theater SpielArt e.V. gewährt Ihnen an dieser Stelle Einblicke in die Theaterproduktionen der vergangenen Spielzeiten, beginnend mit der Eröffnungsspielzeit 2017 können Sie sich anhand einzelner Produktionen inhaltlich über unsere innovative Kulturarbeit informieren und sich eine Meinung bilden.

Der im März 2017 gegründete gemeinnützige Theaterverein Theater SpielArt e.V. schickt sich unter Professi-oneller Leitung an, innovatives niederdeutsches Volkstheater zu realisieren, um die regionale Kulturszene zu bereichern.

Angedacht ist die Erarbeitung von Theaterevents der besonderen Art: Die Spielplangestaltung sieht neben Lesungen, szenischen Lesungen, vor allem Ein- & Mehrakter sowohl der niederdeutschen als auch der hochdeutschen dramatischen Literatur vor, seien es genuin niederdeutsche Stückvorlagen oder Übertragungen aus der hochdeutschen Theaterliteratur.

Ein Gastspiel des Theater SpielArt e.V. wird sich demnach im Vorstellungsbetrieb einem Publikum in einer ein-, zwei- oder auch dreiteiligen Abfolge präsentieren.

Es werden Produktionen sein mit möglichst kleiner Besetzung, allein aus logistischen Erwägungen heraus, aber auch aus proben- & produktionstechnischen Gründen, allein schon um die anfallenden Fahrtkosten zu minimieren. Kleine individuell zusammengestellte Produktionsteams (Regie, Regieassistenz, Dramaturgie und SchauspielerInnen) werden sich mit der szenischen Umsetzung des jeweiligen Stoffes befassen.

In der Anfangs- bzw. Anlaufphase der ersten Spielzeiten des Theater SpielArt e.V. sind  8 bis maximal 12 mögliche Aufführungen pro Produktion gedacht, auch um die Resonanz beim Publikum auszutesten.

Auch wird ein örtlicher Veranstalter bei mehreren inhaltlichen Angeboten erstmals die Möglichkeit haben, sich à la Carte die favorisierten künstlerischen Darbietungen auszuwählen. Ein Novum, da wir als ausführende Künstler und Theaterschaffende alles daran setzen werden, in überschaubaren Zeiträumen ein Repertoire aufzubauen und dies einem interessierten Publikum zu präsentieren.

Wir werden inhaltlich der niveauvollen Unterhaltung Raum geben, selbstredend allen Spielformen der Komödie unsere Referenz erweisen, aber auch dem anspruchsvollen Schauspiel unsere Aufmerksamkeit schenken. Szenische Lesungen und Monologe zu ebenso anspruchsvollen wie ansprechenden Themenkreisen werden wir unserem Publikum ebensowenig vorenthalten. Amateurtheater unter professioneller Leitung auf höchstem Niveau haben wir uns auf die Fahne geschrieben.

Thomas G. Willberger M.A.
KL Theater SpielArt e.V. 

Viel Spass beim Stöbern! 
Haben Sie vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Theaterarbeit!